Tourentipp Böses Weibele
View the embedded image gallery online at:
https://lienzer-bergbahnen.at/de/skitourengehen/135-tourentipp-boeses-weibele.html#sigProIdcce759e860

Schneehöhen & Öffnungszeiten

DETAILS

Tourentipp Böses Weibele

Mit Lifthilfe eine wunderschöne Skitour.

Von der Bergstation der Kombibahn geht man weg. Vom oberen Ende der Wiese bei der Krummschnabelhütte rechts in den Wald hinein. Hier beginnt der sogenannte "Russenweg", ein schmaler Steig, der immer im Wald verlaufend zur Hochsteinhütte 2023 m führt (bis hierher führen auch die 3 Sektionen der Hochsteinbahn). Von der Hochsteinhütte westlich über den Kamm zum Hochsteingipfel 2057 m und über Mulden entlang des Kammes weiter in westlicher Richtung auf das Böse Weibele. Sehr schöner Rundblick in die Täler und in die umliegende Bergwelt. Abfahrt vom Bösen Weibele durch die Mulden wie beim Aufstieg abwärts, dann aber nicht über den langen Rücken in Richtung Hochsteinhütte, sondern rechts haltend knapp darunter zum Parkplatz der Hochsteinstraße. Von hier 5 Min. Aufstieg zur Hochsteinhütte und weiter über die Pisten ins Tal.

Ziel: Böses Weibele 2.521
Ausgangspunkt: Hochstein Talstation
Höchster Punkt: 2.521
Höhendifferenz: 500-1840 hm
Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel
Dauer: 1,5-5 Stunden